15. – 24.02.2018

Nomads in Transition. HfG Offenbach

HfG Offenbach: Satellit Berlin

Nicolas Gebbe | Brenda Lien | Rotraut Pape | Lena Reidt | Deike Schwarz | Sriram Srivigneswaramoorthy

Vernissage: Donnerstag, 15. Februar 2018, 19 Uhr
Laufzeit: 16. – 18. Februar 2018 / 22. – 24. Februar 2018, jeweils 17 – 20 Uhr

Die sechs Künstler_innen skizzieren in ihren Filmen einen zeitlosen Diskurs in zeitbasierten Medien und ihre Verhaftungen im Jetzt. Lesarten von gesellschaftlichen Istzuständen werden gegen einander in die Waagschale gesetzt. Während Virtualitäten in der gesellschaftlichen Rezeption zumeist von Autor_innen und ihren Realitäten getrennt werden, formen die sechs Videokünstler_innen eine subjektnahe Betrachtung. Entgegen der binären Norm nähern sie sich Utopiekonzepten durch Negation. Wie lässt sich eine andere Wirklichkeit denken und wo liegen Kontextualisierungsmöglichkeiten des Jetzt?

 

Filme:

ROTRON
Rotraut Pape / Monitor / 6:00 loop / 1982

THE WEAPONS OF CRITICISM CANNOT REPLACE THE CRITICISM OF WEAPONS
Sriram Srivigneswaramoorthy / Mixed Media Installation / loops / 2018

GRAUBROT, JALOUSIE, BLUMENKRONE, COMPUTER
Brenda Lien / 4 AluDibond / 1×1 m / 2018

CALL OF BEAUTY
Brenda Lien / HD / 8:40 / 2016

TRANSMISSION NOISE
Nicolas Gebbe / HD / 05:23 / 2016

A WOMAN BRUSHING HER TEETH
Deike Schwarz / HD / 1:13 / 2017

CRUSH
Lena Reidt / HD / xxx / 2018

CALL OF CUTENESS
Brenda Lien / HD / 4:00 / 2017

Termine

15. – 24.02.2018

ORT

CLB Berlin im Aufbau Haus
Prinzenstraße 84.2
Berlin-Kreuzberg
10969 Deutschland