21. bis 29. April 2018

SHARED SPACES, wrong places

HfG Offenbach: Satellit Berlin

Dies ist die letzte Ausstellung in dem seit 2009 von Prof. Martin Liebscher betriebenen Ausstellungsraum der HfG Offenbach in Berlin.
Von April 2009 bis Juni 2013 unterhielt die HfG Offenbach in Berlin ein Domizil (bis 2012 Schererstraße 9; 2012/14 Invalidenstraße 50/51) mit einer eigenen Galerie und einer separaten Wohneinheit. In der Ausstellungsreihe »HfG Offenbach : Satellit Berlin« wurden in mehr als 50 Ausstellungen neue Arbeiten von Studierenden und Absolvent_innen der HfG Offenbach in Berlin vorgestellt. Seit 2015 ist der Satellit im Aufbau Haus am Moritzplatz gelandet.

SHARED SPACES, wrong places

Vernissage: Sa., 21. April 2018, 18.00 Uhr
Ausstellung: 21. April bis 29. April 2018, täglich 14.30 – 18.00 Uhr

Geschichten von Menschen und Dingen, die am falschen Platz merken, vielleicht doch am richtigen Ort zu sein. Bezüge und Beziehungen, die zwischen Zeilen und Worten und Materialschichten verkleben, zu einer Unförmigkeit, die viel sagt und noch mehr verspricht. Nachrichten, die man auch hätte anders verstehen können. Ungeschriebenes, Ausgesprochenes. Ständig geben wir Worte und Bilder von uns weg, in digitale Netzwerke und analoge Ausstellungsräume, manchmal in den Entwurfsordner. Wie lange etwas dauert, um anzukommen, bleibt offen.

wrong places präsentiert den Katalog zur Ausstellung SHARED SPACES, die im Sommer 2017 kommunikativen Herausforderungen nicht aus dem Weg ging. In Bildern, Texten und künstlerischen Inserts widmet sich die Publikation den Eigenheiten des digitalen Austauschs von Material und Daten, den assoziativen Erweiterungen und Verschiebungen, die sich im flexiblen Umgang mit Schrift, Bild und Sprache in analogen wie digitalen Feldern ergeben.

In Berlin gezeigt werden teils der Ausstellung SHARED SPACES entstammende, teils neue und ergänzende Arbeiten. Beobachtungen aus einer physischen Bewegung durch die Stadt treffen auf Fragmente aus automatisierten und spontan getippten Mitteilungen aus dem Digitalen.

Ausstellung mit Michael Hakimi, Jan Hoeft, Daniel Kiss, Esther Poppe, Ellen Wagner, Julia Weißenberg, Adrian Williams, Benjamin Zuber

Katalog gestaltet von Sarah Reva Mohr. Mit Beiträgen von Niklas Büscher & Malte Zander, DIS, Anne Gräfe, Internet TBD, Merle Radtke, Holger Otten & Nisaar Ulama, Ellen Wagner

 

 

Details

Datum
21. bis 29. April 2018

VERANSTALTUNGSORT

CLB Berlin im Aufbau Haus
Prinzenstraße 84.2
Berlin-Kreuzberg
10969 Deutschland

Google map

VERANSTALTER

HfG Offenbach
Webseite