27.07.2019 um 19:00

Das Einmaleins der Honigbiene

Unsere Empfehlung für den Sommer: “Das Einmaleins der Honigbiene” in der Buchhandlung im Aufbau Haus.
Denn von der Beuys’schen Honigpumpe für die Freie Internationale Universität bis zur aktuellen Stadtforschung: die Zukunft der Bienen geht uns alle an!

Warum das Wissen um die Honigbiene genauso wertvoll ist wie Honig, davon berichten der renommierte Bienenexperte Jürgen Tautz und der Schriftsteller Tobias Hülswitt sowie die Imkerin Erika Mayr in ihren neuen Büchern.

Wer hat im Bienenvolk das Sagen? Wie kommunizieren Bienen untereinander? Und warum wird ein Volk im Ganzen als ein Bien bezeichnet? Womit riechen Bienen eigentlich? Wieso sterben Drohnen beim Fortpflanzungsakt? Und warum kündigt die neue Königin ihr Schlüpfen mit einem lauten Ton an?

Dieser und anderer Fragen nimmt sich das Buch „Das Einmaleins der Honigbiene“ von Jürgen Tautz und Tobias Hülswitt an und bereitet die Antworten in 66 Wissenshappen zum Mitreden und Weitererzählen auf — kompakt und anschaulich vermittelt.

Und Erika Mayr erzählt in ihrem Buch „Die Stadtbienen – Eine Großstadtimkerin” wie sie zu den Bienen kam, wie sie schon einmal ein verirrtes Bienenvolk aus dem Berliner Abgeordnetenhaus holte und wieso ihr Leben so schön summt, seit sie imkert…

Um Reservierung wird gebeten unter 030-6167527-0 oder unter info@buchhandlung-moritzplatz.de.

Eintritt: 1,-€

Dates

27.07.2019
Time
19:00

Venue

Buchhandlung Moritzplatz
Aufbau Haus am Moritzplatz
Berlin
10969

Organizer

CLB Berlin, Buchhandlung Moritzplatz & Novamondo