29.05. – 10.06.2019

Jens Hausmann : BABEL

60 FRAGMENTS.

Eröffnung: 29.05.2019, 19.00 Uhr.
Öffnungszeiten: Täglich von 15.00 bis 19.00 Uhr.

Die 60-teilige Bildserie `Babel´ besteht aus Hochformaten, jeweils 60 x 40cm, in Ölfarbe auf Leinwand gefertigt. Diese bilden ein Tableau mit 4 mal 15 Bildern. Jedes dieser Bilder hat moderne Architektur als Motiv und ist in Intensität seiner Erarbeitung auch ein Einzelbild. Es werden meist leere Innenräume, in einer dem Brutalismus entlehnten Ästhetik und Materialität (Sichtbeton) dargestellt.

„Meine Intention geht dahin, dass die Vielzahl dieser Bildmotive, einen fragmentierten Einblick in ein imaginäres, totalitäres Weltengebäude, quasi vom Keller bis ins Dachgeschoss, beim Betrachter suggerieren soll. Der Turmbau zu Babel ist ein Gleichnis für die Verwirrung der Sprachen. Dieses Thema ist nicht aktiv bearbeitet, obwohl die Vielzahl leerer Räume, auch als Verweis darauf gelten können. Mir geht es eher um die in der Bibel beschriebene Bedeutung der Stadt Babel (Babylon) als Mutter aller Metropolen, in denen sich politische und religiöse Macht, Kultur, Finanzen, Wirtschaft und Handel in einem globalen Weltsystem zentrieren.“ Jens Hausmann, 2019

Jens Hausmann studierte Malerei an der HFBK Dresden.
Seit 2005 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

Termine

29.05. – 10.06.2019

ORT

CLB Berlin
Prinzenstraße 84.2
Berlin-Kreuzberg
10969 Deutschland

VERANSTALTER