Partner

Das CLB Berlin versteht sich als ein Ort der offenen Begegnung und fächer-, sparten-, ressortübergreifenden Zusammenarbeit.

TEAM

Sven Sappelt ist Gründer und Leiter des CLB Berlin. Nachdem er 2012 das C60/Collaboratorium für kulturelle Praxis an der Ruhr-Universität Bochum ins Leben gerufen hatte, initiierte er 2015 das CLB Berlin. Sven studierte Kulturwissenschaft und ästhetische Praxis an der Universität Hildesheim und wurde in Philosophie promoviert. Seit 1999 arbeitet er als Kurator, Kulturmanager und Kulturwissenschaftler für internationale Kunst- und Kultureinrichtungen wie z.B. Künstlerhaus Wien, Wiener Festwochen, Museum Arbeitswelt Steyr, Villa Massimo Rom, Kulturkreis der Deutschen Wirtschaft, Humboldt Forum Berlin, 100 jahre bauhaus. Seinen kulturwissenschaftlichen Interessen an Forschung und Lehre ging er u.a. als Mitglied des Exzellenzclusters »Kulturelle Grundlagen von Integration« der Universität Konstanz (2007-2012) und des Exzellenzcluster »Bild-Wissen-Gestaltung« der Humboldt-Universität zu Berlin (2015-2016) nach. Von 2020 bis 2021 vertrat er die Professur für Cultural and Creative Entrepreneurship an der TH OWL.

Blanca González Galán B.A. ist Kunsthistorikerin und Kulturmanagerin. International mobil, hat sie in Madrid, an der Sorbonne und in Harvard studiert. Sie arbeitete in etablierten Kunstinstitutionen in Spanien wie dem Museum für moderne und zeitgenössische Kunst Museo Nacional Reina Sofía, der zeitgenössischen Kunstmesse ARCO Madrid und der Stiftung Real Fábrica de Tapices. In der Kulturabteilung der spanischen Botschaft in Peking hat sie ein dynamisches Kulturprogramm geplant, eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen organisiert und unternahm erste Schritte im Bereich der Kulturdiplomatie. Sie interessiert sich für Ausstellungspraktiken, Kulturpolitik und Forschung in interkulturellen Kontexten. Im CLB Berlin sorgt sie für die perfekte Organisation der Projekte.

Yuye Yang ist Kulturmanagerin, Komponistin und Pianistin. Aufgewachsen in China, entdeckte sie früh das Klavier für sich und studierte Komposition in Peking. Als DAAD Stipendiatin kam sie für das Masterstudium nach Lübeck, wo sie auch als Pianistin mit ihrem Ensemble für Neue Musik sowie als Korrepetitorin tätig war. Anschließend führten sie berufliche Stationen als Kulturmanagerin zum Schleswig-Holstein Musikfestival, in den Pierre Boulez Saal Berlin und zur Kammerphilharmonie Bremen. Sie begeistert sich für schöpferische Arbeit und künstlerische Interdisziplinarität, die sie im CLB als Projektmanagerin gestaltet.

Der gemeinnützige Verein CLB Berlin Circle e.V. unterstützt bei der strategischen Weiterentwicklung.

EHEMALIGE TEAM-MITGLIEDER

Sally Below (Mitbegründerin 2015-2020) ist Urbanistin, Kuratorin und Kommunikationsexpertin. Mit dem CLB Berlin hat sie sich ihren Wunsch erfüllt, einen unabhängigen Raum zu haben, um urbane und andere relevante Themen zu behandeln. Sie berät Städte, Institutionen und Ministerien in ganz Deutschland und hat zahlreiche Projekte zu Stadtentwicklung und Kultur mitinitiiert.

Martin Liebscher (Co-Initiator 2015-2018) ist Professor für Photographie an der HfG Offenbach. Nachdem sein „Satellite“ vom Gelände am Hamburger Bahnhof weichen musste, diente das CLB als neue Basis. Mit der Eröffnung eines neuen Ausstellungsraums der Hochschule in Offenbach 2018 musste der Berliner Satellite leider geschlossen werden.

NETZWERK

Dank ihrer langjährigen Erfahrungen kollaboriert das CLB mit einem internationalen Netzwerk von Akteuren aus Architektur und Stadtentwicklung, kulturwissenschaftlicher Forschung und Lehre, Museen und Künsten, Designtheorie und Gestaltungspraxis, und nicht zuletzt der Kulturpolitik.

Zu den bisherigen Kooperationspartnern, Veranstaltern und Ausstellern gehören u.a.:

Initiativen und Organisationen:

Actors of Urban Change / ARTPORT_making waves / Auswärtiges Amt / Bauwelt / BMI / Bio-Mimicry-Institute / Botschaft der Republik Italien / cafébabel / CityLab Berlin / CyberRäuber / DAAD / Deutschland – Land der Ideen / DRA / Earnest & Algernon / enorm Magazin / Europäischer Monat der Photographie EMOP / Europan / European Democracy Lab / Exile e.V. / Goethe-Institut / Institute for Cultural Governance / Italienisches Kulturinstitut Berlin / Jitter’s Wunderblock / Junge Akademie der Akademie der Künste Berlin / Kulturprojekte Berlin / Landesverband freier Theater LAFT / Literarisches Colloquium Berlin e.V. / MakeCity Berlin / MitOst e.V. / Museum Europäischer Kulturen SPK / Neues Institut für Dramatisches Schreiben (NIDS) / MitOst e.V. / Österreichisches Kulturforum Berlin / Performing Arts Festival / pilote / Polis180 / Punk Is Dada / Raf Projects / Stadtmuseum Berlin / The Centre of The Unfinished / The Independent Photographer / Rumänisches Kulturinstitut Berlin / sculpture network / Sound Studies Lab Berlin / Stadtentwicklungsamt Berlin Mitte / Theater im Aufbau Haus / tinybe sculpture village / urbanophil e.V.

Hochschulen und Forschungseinrichtungen:

Academy of Art and Design Basel / Bauhaus Universität Weimar / Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung / Design Akademie Berlin / FH Burgenland / Fraunhofer-Forum Berlin / Fraunhofer-Netzwerk »Wissenschaft, Kunst und Design« / Hochschule für Gestaltung Offenbach / HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft / Humboldt-Universität zu Berlin / Norwich University of the Arts / TH OWL / TU Berlin / TU Braunschweig / Weißensee Kunsthochschule Berlin / Universität der Künste Berlin / Universität Kassel

Künstler*innen, Wissenschaftler*innen, Kulturschaffende:

Giacomo F. Albano / Sarah Alexander / Tatsuru Arai / Sam Auinger / Blaffert&Wamhof / Wibke Behrens / Stefano Boeri Architetti / Betty Böhm / Gernot Böhme / Friedrich von Borries / David Brandstätter / Klaus Theo Brenner / Desmond Brett / Paul Brody / Meriam Bousselmi / Stefanie Bürckle / Stefano Cagol / Peter Cusack / Ursula Damm / Miklós Déri / Ivonne Dippmann / Corinne Diserens / Doris Dziersk / Simon Faithfull / Wang Fang / Wolfgang Galler / Kathrin Ganser / Iuliana-Elena Gavril / Felix Gerloff / Uwe Gössel / Lisa Gordon / Ephraim Gothe / Ulrike Guérot / Katrin Emler / Maren Hartmann / Jens Hausmann / Dimitri Hegemann / Benno Hinkes / Ralf Hoyer / Daisuke Ishida / Susanne Jaschko / Johanna Just / Julian Kamphausen / Marcel Karnapke / Katrinem / Stephanie Kloss / Andreas Knie / Chris Kondek / Volker Kreidler / Christiane Kühl / Olaf Kühnemann / Alireza Labeshka / Sarah Lappin / Björn Lengers / Yun-Chu Liang / Martin Liebscher / Lukas Liese / Anne-Marie Melster / Wolfgang Menardi / Robert Menasse / Elizabeth McTernan / Julia Moritz / Udo Noll / Dietmar Offenhuber / Mark Polscher / Niklas Middleton / Maxi Obexer / Ulrike Ottinger / Juhani Pallasmaa / Peter Payer / Neil Powell / Nika Radic / Penny Rafferty / Lisa Rave / Teresa Reuter / Alexander Römer / Ursula Rogg / Eike Roswag-Klinge / Doris Rothauer / Carl Rowe / Daniel Salomon / Saskia Sassen / Roland Schappert / Martin Schepers / Georg Schöllhammer / Birgit Schneider / Anne Schreiber / Theresa Schubert / Holger Schulze / Max Schwitalla / Yael Sherill / Martin Schwegmann / Georg Spehr / Peca Stefan / Hannes Strobl / Martin Supper / Birgit Szepanski / Hadas Tapouchi / Elisabeth Tietmeyer / Kai Vöckler / Regina Weiss / Beate Witzel / Monique Wysterski / Sabe Wunsch / Sabine Zahn / Florian Zwißler / tbc

Stiftungen:

Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung / Fondazione Adriano Olivetti / Gemeinnützige Hertie-Stiftung / innogy Stiftung / Open Society Foundations Berlin / Robert Bosch Stiftung / Stiftung Zukunft Berlin / Technologie Stiftung